Nutzen Sie den Wirkungsgrad Ihrer Biogasanlage vollkommen aus

gaskamera

Um nachhaltig sicher zu gehen, Mensch und Umwelt keinen Schaden zuzufügen, sollten sich Biogasnalagen Betreiber stets in der Pflicht sehen, das Austreten von Gasen zu verhindern. Mit Hilfe einer Gaskamera können Gase im laufenden Betrieb sichtbar gemacht werden. Dies ist mit herkömmlichen Gasspürgeräten nicht realisierbar. Die Leckagenortung mittels der zertifizierten Gaskamera spart somit erheblich Zeit und somit auch bares Geld.

Regelmäßiges Prüfen und Beseitigen von Leckagen erhöht dauerhaft den Wirkungsgrad von Biogasanlagen, steigert deren Wirkungsgrad und sorgt zudem für mehr Sicherheit im Betrieb. In der Folge resultieren optimale Ausnutzung und gesteigerte Erträge. Daher können wir auch Betreibern kleinerer Anlagen eine regelmäßige Prüfung Nahe legen.

Schlussendlich möchten wir noch betonen, dass Methan um mehr als 20-fach stärker auf den Klimawandel auswirkt als Kohlendioxid. Sorgen Sie mit einer intakten Anlage für saubere Luft und eine gesunde Umwelt.

© 2020 • GASdet Greulich • Impressum & DatenschutzAdmin
Ihr Spezialist für Leckagenprüfung an Biogasanlagen in Bayern, Baden-Württemberg