Leckagen-Selbsttest

Sind Ihre gasführenden Anlagen dicht? Machen Sie doch einfach mal ein paar oberflächliche Tests bzw. beantworten Sie sich folgende Fragen:

  • Generiert Ihre Biogasanlage in jüngerer Vergangenheit weniger Ertrag?
  • Hat sich die Fermenterplane Ihrer Biogasanlage abgesenkt?
  • Nehmen Sie in der Nähe Ihrer Anlage verdächtige Gerüche wahr?
  • Nutzen Sie um sicher zu gehen ein Gasspürgerät um objektive Tests zu machen?
  • Wenn Sie Zugang zu einer Infrarot-Gaskamera haben – dies ist die einzig objektive
    Analyse-Methode.

selbsttestSollten Sie fündig werden im Sinne dieser Vor-Untersuchungen, dann gibt es definitiv Handlungsbedarf. Auch vergleichbar kleinste Leckagen generieren einen signifikanten volks- und betriebswirtschaftlichen Schaden.

Wir beraten Sie gerne unter Telefon 0931-6668161

© 2020 • GASdet Greulich • Impressum & DatenschutzAdmin
Ihr Spezialist für Leckagenprüfung an Biogasanlagen in Bayern, Baden-Württemberg